Information zum Status dieser Internetseite

Stellungnahme der DB Fernverkehr AG




An dieser Stelle schilderte ich am Mittwoch die Problematik, Fernbahn.de nur mit entsprechend zuverlässigen Quellen dauerhaft anbieten zu können. Inzwischen konnte eine Lösung gefunden werden. Herzlichen Dank an die Deutsche Bahn für die Kooperation; diese Informationsseite werde ich in Kürze wieder entfernen.

Lesen Sie hierzu auch das Statement der DB Fernverkehr AG, welche an dieser Stelle um Veröffentlichung gebeten hat:



Sehr geehrter Herr Grahnert, liebe Eisenbahnfreunde!

Wir haben erfahren, dass für den Weiterbetrieb der Datenbank auf www.fernbahn.de besondere Informationen aus unserer Fahrplanabteilung erforderlich sind. 

Wir wissen, dass diese Datenbank sehr viele Nutzerinnen und Nutzer in ganz Deutschland hat. Wir haben daher www.fernbahn.de die erforderlichen Daten zur Verfügung gestellt, sodass die Datenbank auch weiterhin befüllt werden kann. In weiterer Folge finden sich ab Ende Oktober die Daten zur Zugbildung auch auf dem Open-Data-Portal der Deutschen Bahn unter data.deutschebahn.com.

Wir freuen uns über das Interesse an unserem Fahrplanangebot und wünschen allen eine gute Reise in unseren Zügen! 

Mit freundlichen Grüßen

Das Team des Fahrplans der DB Fernverkehr AG



Marcus Grahnert
Hamburg, 5. Oktober 2018

Zurück zur Startseite